Spielbetrieb im Saarland vorerst ausgesetzt

Spielbetrieb im Saarland vorerst ausgesetzt
Die Zuschauerränge bleiben damit wohl erstmal leer

Gestern Abend kam vom Saarländischen Fußballverband (SFV) die Nachricht, dass aufgrund der Rekordzahlen bei den Neuinfektionen die kommenden beiden Spieltage an den Wochenenden vom 23. bis 25. Oktober sowie 30. bis 31. Oktober ausgesetzt werden. Daneben wird die vierte Runde des Sparkassenpokals Saar verschoben und das Volksbanken Masters komplett abgesagt. 

Die Spiele vom 23., 24. und 25. Oktober werden auf den 6. Dezember verschoben. Damit spielt unsere 1. Mannschaft gegen die TuS Ormesheim nun am 6. Dezember um 13.15 Uhr. Das Spiel der 2. Mannschaft gegen Palatia Limbach II findet dann anschließend um 15.30 Uhr statt.

Die für den 30. und 31. Oktober angesetzten Spiele werden auf den 13. Dezember verschoben. Davon sind unsere Schwarz-Gelben allerdings nicht betroffen.

Auch Spiele der Jugend, Frauen und Freundschaftsspiele werden zunächst abgesagt und neu terminiert.

Mehr Informationen zum Thema gibt es auf der Homepage des SFV.

Kristian König
E-Mail: k.koenig@viktoria09.de

  • Lesedauer:1 Minuten zum Lesen