Der FC Viktoria trauert um Ingrid Fries

Der FC Viktoria trauert um Ingrid Fries

Ingrid war eine Ur-Viktorianerin mit schwarz-gelbem Blut. 
Ob als Mitarbeiterin in unserem Clubheim, als Jugendleiterin oder als Helferin bei unseren Festivitäten – Ingrid gehörte zu unserem Vereinsleben.
Sie hat die Viktoria gelebt und geliebt. Dass sie nicht mehr unter uns ist, macht uns alle unendlich traurig.
Wir glauben fest daran, dass sie nun ihrer Viktoria von einem anderen Platz aus die Daumen drückt.

Liebe Ingrid, Du wirst immer einen Platz im Herzen der Viktoria-Familie haben !​

  • Lesedauer:1 Minuten zum Lesen