5. Spieltag der Aktiven – Kerwewochenende

5. Spieltag der Aktiven – Kerwewochenende

Am Kerwewochenende hatten unsere Aktiven ihre Heimspiel im Betztental. Die Frauenmannschaft war spielfrei.

Die Spielbälle für beide Spiele wurden von der Bäckerei König in St. Ingbert bereitgestellt. Vielen Dank!

 

Die 2. Mannschaft spielte bereits am Samstag gegen die SG Ommersheim-Erfweiler/Ehlingen.
In einer durchwachsenen Partie mussten sich unsere Schwarz-Gelben leider 0:3 geschlagen geben. Mit etwas Glück und einem Treffer zum richtigen Zeitpunkt wäre aber sicher mehr drin gewesen.

Die 1. Mannschaft musste sonntags gegen die SG Bebelsheim-Wittersheim ran, da die Gäste einer Spielverlegung auf Samstag nicht zustimmten.
Das motivierte unser Team aber zu einer guten Leistung. Kurz vor der Pause in der Nachspielzeit der ersten Hälfte traf Christian Stolz nach Eckball von Daniel Meyer mit dem Kopf zum 1:0 Führungstreffer. Mit breiter Brust kam die Mannschaft dann aus der Halbzeit und erhöhte zunächst nach einem Foul des gegnerischen Torwarts an Tim Klein per Elfmeter durch Fabian Stein in der 48. Spielminute auf 2:0. Auch der dritte Treffer lies nicht lange auf sich warten. Per Distanzschuss markierte Max Becker mit seinem schwächeren rechten Fuß nach Vorlage von Hendrik Brixius in der 56. Spielminute das 3:0. Ebenfalls nach einem Eckball konnten die Gäste noch einmal den Anschlusstreffer in der 58. Minute durch Ahmad Abou Sebh erzielen. Allerdings lies unser Team dieses Mal nichts mehr anbrennen. Den Schlusspunkt setzte Tim Kleib nach Steilpass von Hendrik Brixius mit dem Tor zum 4:1 in der Nachspielzeit.
Somit sicherte sicher immerhin eine Mannschaft des FCV am Wochenende die Kerb!

Nach dem 2:0 Sieg im Pokal über den SV Kirkel tritt unsere 1. Mannschaft am heutigen Mittwoch um 18.30 Uhr in der nächsten Runde gegen den SV Bliesmengen-Bolchen an. Wir hoffen auf tatkräftige Unterstützung!

Kristian König
E-Mail: k.koenig@viktoria09.de

  • Lesedauer:2 Minuten zum Lesen